Pseudogynäkomastie Behandlung

Fettabsaugung Brust Mann

Gehören Sie zu den Männern, welche unter einer Brustvergrösserung leiden?

Bei den meisten Männern wird der weibliche Brustansatz durch eine erhöhte Fettansammlung verursacht. Im Gegensatz zur hormonell bedingten echten Gynäkomastie wird diese Art Brustvergrösserung als Pseudogynäkomastie bezeichnet.

Durch Liposuktion entfernen wird das überschüssige Fettgewebe dauerhaft. Gleichzeitig formen wir einen ästhetisch harmonischen Oberkörper.

Die Fettabsaugung an der Brust bei Männern führen wir ambulant mit dem sogenannten Tumeszenzverfahren durch.

Eine Optimierung der Ästhetik erreichen wir durch Anregung der hautstraffenden Heilungsprozesse.

Fettabsaugung Brust Frau

Bei Frauen ist es meist sinnvoll die Brustverkleinerung nicht nur mit einer Fettreduktion, sondern in Kombination mit einer chirurgischen Bruststraffung durchzuführen.